Menu

slider ksuo4 pages

Zeugnis, Noten... und der 6. Brief vom Bildungsdirektor

Das Schuljahr 2019/2020 wird im Kanton Uri als vollwertiges Schuljahr anerkannt. Auch im zweiten Semester wird ein Zeugnis ausgestellt. Der Erziehungsrat hat am Mittwoch, 22. April, die Rahmebedingungen für das Zeugnis im 2. Semester beschlossen (Medienmitteilung). Bildungsdirektor Beat Jörg fasst in seinem 6. Brief zusammen:

"Es gilt: Die Noten aus dem ersten Semester dienen als Basis für das Zeugnis im zweiten Semester. Damit der Fernunterricht niemanden benachteiligt, können die Noten nur gleich bleiben oder besser werden. Auch Repetitionen und Niveauwechsel gibt es nur, wenn alle damit einverstanden sind. So bleibt für alle genügend Zeit, um ohne unnötigen Druck den Stoff aus dem Fernunterricht zu vertiefen und zu testen. Wo Lücken sichtbar werden, lassen sich diese in den nächsten Monaten und Jahren schliessen. So bleiben die Bildungschancen für unsere Volksschülerinnen und Volksschüler intakt."

 


Log In or Register